Wie alles begann...

Sonja Leidner, Jahrgang 1979, gelernte Ingenieurin für Umwelt- und Hygienetechnik, Gernesserin und feinkostaffin seit frühester Kindheit.

Saskia Sonneborn-Stahl, Jahrgang 1980, gelernte Schriftsetzerin, außerdem Marmelady. Bekennende Feinköstlerin dank der Kochkünste von Papa.

Wir begegneten uns zum ersten Mal 2008 auf einem Markt. Sonja mit frisch eröffnetem Feinkostladen auf der Suche nach neuen Produkten und Saskia hinter ihrem Marktstand mit hausgemachten Konfitüren, schon damals eine prima Kombination.

Nachdem Saskia in 2010 ihre Feinkostmanufaktur eröffnet hatte, wurde der Kontakt enger, wir bestellten zusammen Ware, tauschten uns aus und fanden in der anderen eine Schwester im Geiste. Ein gemeinsamer Besuch auf der Anuga, einer der größten Feinkostmessen der Welt im Oktober 2011, brachte den Stein ins Rollen. Wir waren beide an einem Punkt angelangt, wo wir nicht vom Fleck kamen, so ganz alleine an der Feinkostfront. Das musste sich ändern...

 

Wir dachten nach, orakelten, sinnierten, dichteten, texteten, freuten uns zwischenzeitlich wie kleine Kinder auf das, was da kommt und heulten kurze Zeit später unseren Männern die Ohren voll, wir malten Logos, überlegten uns weise Sprüche, rechneten rauf und runter, planten, organisierten, bekamen hysterische Anfälle, wir machten Freudentänze, beschimpften die deutsche Amtsschimmelei, verfluchten Behörden und lobpreisten den Erfinder von Schokolade und anderen Seelentröstern. Von himmelhochjauchzend bis zu Tode betrübt haben wir jede Gefühlsebene durchlebt, um unseren großen gemeinsamen Traum zu erfinden und zu verwirklichen: Die Schlemmerherz OHG.

 

Wir mögen handgemachtes, erlesenes, gutes Essen, Produkte aus hochwertigen Zutaten, ohne Mischmasch und Industriegedanken. Essen, das trübe Gedanken vertreibt. "Tu Deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen." Das soll unser Motto sein. Sehen Sie in Schlemmerherz einfach Ihre ganz persönliche Auszeit und schlendern Sie durch unsere Genusswelten.

 

Wir wünschen viel Spaß,

Sonja Leidner & Saskia Sonneborn-Stahl